logo 190 home Folgeseiten.fw

Gemeinschaftsleben

 

Das Leben in Gemeinschaft ist der zentrale Aspekt durch den Damanhur entstanden ist. An einem frühen Punkt unserer Geschichte haben sich die ersten Gruppen entschlossen in Hausgemeinschaften zusammenzuwohnen. So sind die Nuclei entstanden, in denen die Bürger Damanhurs in kleinen Wahlfamilien leben. Ein schönes Bild für die Bedeutung des Gemeinschaftslebens für das Individuum ist das von Steinen, die durch die Reibung miteinander ihre scharfen Ecken abrunden und so immer harmonischer miteinander leben.

25999584460 f5a7f9f78d oSeit kurzer Zeit gibt es die Möglichkeit Nuclei auch außerhalb Norditaliens, in der ganzen Welt zu gründen. Auch in Deutschland haben wir damit begonnen uns zusammenzutun und uns in Richtung Gemeinschaftsleben zu bewegen.

Als erste gefestigte Pioniergruppe haben wir in Greifenstein-Allendorf ein Zuhause gefunden. Das Nucleoprojekt 'TECO MIL' (Licht-Haus) an das derzeit 13 Personen angeschlossen sind ist der erste Sprößling eines Traumes, in dem sich an vielen verschiedenen Orten Deutschlands (und der Welt) damanhurianische Zentren, Gemeinschaften und auch irgendwann Gemeinden bilden und miteinander verbunden für eine bessere Welt leben.

Unser kleiner Traum für Greifenstein-Allendorf ist es, ein Lichtpunkt, Seminarhaus und Ort der Heilung zu sein von dem ausgehend die Gemeinschaftsbewegung im deutschsprachigen Raum Fahrt aufnimmt. So finden hier jetzt neben den Treffen der Projektgruppe bereits erste Seminare und Kurse statt.

Aktuelle Neuigkeiten findest du hier.